×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Freizeit

3 schöne Freiluftkinos in Frankfurt

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

3 schöne Freiluftkinos in Frankfurt
Nach einem turbulenten und außergewöhnlich verregneten Sommer neigt sich die Open-Air-Kino-Saison bereits ihrem Ende zu – viel zu früh, wenn ihr uns fragt.

Trotzdem bleibt noch Zeit, die letzten warmen Abende in einigen der wunderbaren Frankfurter Freiluftkinos zu genießen. Und die folgenden drei sind unsere Favoriten.

Freiluftkino Frankfurt

Seien wir ehrlich: Die Aufnahme des Freiluftkinos Frankfurt ist seiner Bühne ebenso zu verdanken wie den gespielten Filmen. Aber gibt es wirklich einen besseren Ort, um neue Independent-Juwelen und alte Klassiker zu entdecken, als den Hof eines 100 Jahre alten Kulturdenkmals? Allein die besondere Atmosphäre, die das Alte Polizeipräsidium dem improvisierten Kino verleiht, ist einen Besuch wert.

Foto: Freiluftkino Frankfurt

Open Air Kino im Bad Vilbeler Freibad

Jeder Sommer verwandelt sich das Bad Vilbeler Freibad abends in das wohl entspannteste Kino in ganz Hessen. Die Besucher können auf Gartenstühlen auf einer der Badewiesen sitzen, am Stand Snacks und Getränke bestellen und Bingo spielen oder den Kinolieder mitsingen, während sie auf die Projektion warten. Was genauso gut ankommt wie die europäischen und klassischen Filme, die gespielt werden.

Foto: www.foto-sommer.de

Autokino Gravenbruch

Das DRIVE IN in Gravenbruch zeigt, dass man keinen DeLorean braucht, um in die Vergangenheit zu reisen. In Deutschlands ältestem und Europas zweitgrößtem Autokino ist jedes Auto willkommen. Holt euch also eure Tickets, parkt euer Fahrzeug, bestellt von der reichhaltigen Speisekarte und genießt einen der Blockbuster und Neuauflagen. Und lasst euch somit für ein paar Stunden in das Amerika der 60er Jahre entführen.

Foto: Bild: Lukas Kreibig / FAZ