×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
News

Eintracht Frankfurt wird am Wochenende 1000 Menschen im Waldstadion impfen

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

Eintracht Frankfurt wird am Wochenende 1000 Menschen im Waldstadion impfen
Diese kreative Impfaktion wird in Zusammenarbeit mit der Stadt Frankfurt und dem Deutschen Roten Kreuz durchgeführt und hält einige Überraschungen bereit.

Da sich die Impfrate alarmierend verlangsamt und eine neue Infektionswelle absehbar scheint, versuchen die Gesundheitsbehörden, die Menschen mit immer kreativeren Lösungen zur Impfung zu bewegen.

In dieser Richtung haben wir diese Woche das endgültige Argument bekommen – was hoffentlich für alle, die noch Zweifel hatten, ein Kipppunkt sein wird: Eintracht Frankfurt und die Stadtverwaltung bieten für das kommende Wochenende 1000 Impftermine im Waldstadion an.

Am Samstag (24.07.2021) von 8 bis 13 Uhr und am Sonntag (25.07.2021) von 9 bis 15 Uhr werden 1000 Glücklichen die Johnson & Johnson Impfung verabreicht. Für diesen Impfstoff ist nur eine Dosis erforderlich. Der Clou? Sie werden mit Blick auf das Stadion und den heiligen Rasen geimpft.

Foto: Joshua Ziß / Unsplash

Aber das ist noch nicht alles: Die ersten 20 Anmeldungen erhalten zusätzlich ein authentisches Eintracht Frankfurt-Trikot – vorausgesetzt, sie erscheinen zum Termin. Als ob wir noch mehr Gründe bräuchten, um uns impfen zu lassen.

Wenn auch ihr euch in einem solch beeindruckenden Szenario impfen lassen wollt, könnt ihr über das Terminland-Portal einen Termin anfragen.