×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
News

Die EU bietet jungen Menschen kostenlose Zugtickets!

By Max Hailer

Um die Entwicklung des Tourismus in Europa zu fördern und jungen Europäern die Möglichkeit zu geben, die durch Covid-19 verursachten Reiseverluste auszugleichen, startet die EU das DiscoverEU-Programm neu.

Dass das vergangene Jahr eher schlecht fürs Reisen war, ist offenbar. Niemand weiß das besser als die fast ganze Generation junger Menschen, die darauf verzichten musste, die Schätze unseres Kontinents zu entdecken.

In diesem Wissen und um die Tourismusindustrie zu fördern, führt die Europäische Union ihre Initiative DiscoverEU wieder ein. Es handelt sich um ein Projekt, bei den bis zu 60.000 junge Europäer kostenlose Zugtickets für Reisen durch die gesamte Union erhalten können.

Die 2018 gestartete Initiative ermöglichte es rund 30 000 jungen Menschen, mit dem Zug zu fahren und die erstaunliche Vielfalt der europäischen Landschaften und Kulturen zu bewundern.

Transeuropäisches Verkehrsnetz

Ihr auch könnt einfach teilnehmen: Seid Ihr volljährig und habt Ihr euren Wohnsitz in der EU, könnt Ihr euch auf dieser Website registrieren. Die Gewinner werden willkürlich aus den Einsendungen ausgewählt und  erhalten einen Pass von DiscoverEU. Damit können sie zwischen März 2022 und März 2023 dreißig Tage lang unbegrenzt auf den 250.000 km Bahnstrecken des Kontinents reisen. Die Bewerbungsdaten sind noch nicht bestätigt, die Pässe werden jedoch voraussichtlich im Oktober 2021 verteilt.

Alle anderen Reisekosten werden natürlich von den angehenden Touristen getragen. Doch 30 Tage und über 40.000 Reisezielen in 33 Ländern sind mehr als gute Gründe, um eure Koffer zu packen und euch auf den Weg zu machen, Europa zu entdecken!

Titelbild: JKUnsplash